Erfolge bei den 50. Bayerischen Behördenskimeisterschaften

Lehrerinnen der BS Info und BS FiSi haben maßgeblich zum Erfolg der Landeshauptstadt München bei den 50. Bayerischen Behördenskimeisterschaften am 3. März 2023 in Schliersee beigetragen.

OStRin Martina Pomper (BS Info), StDin Isabella Hiebl und StRin Regina Mayr (beide BS FiSi) haben sowohl in Einzeldisziplinen als auch in Mannschaftswettbewerben durch Ihre herausragende Leistungen einen Platz auf dem Siegertreppchen ergattert.

In insgesamt vier unterschiedlichen Wertungen haben die Beamtinnen teilgenommen, davon holten sie in drei Kategorien den 1. Platz.

 

Alpin Einzelwertung Riesenslalom:

AK 1 Damen:

2. MAYR, Regina

AK 2 Damen:

5. POMPER Martina

 

Einzelwertung Langlauf:

1.  POMPER Martina

 

Alpin Mannschaft Damen:

1. Landeshauptstadt München Damen
    POMPER, Martina
    MAYR, Regina
    HEIBL, Manuela
    GREGER, Stefanie

 

Langlaufstaffel Mixed.

1. Landeshauptstadt München - Mixed
    POMPER, Martina
    HIEBL, Isabella
    RAUCH, Matthias

 

Der Erfolg wurde bis auf höchster Ebene der Stadt Müchen gewürdigt: Frau Pomper und Frau Mayr waren mit weiteren Siegern der Münchner Behörden zu einem Empfang bei OB Dieter Reiter ins Rathaus geladen.

 

 


fobizz       mebis       moodle       TUM       Cisco     Webuntis     Linux      Microsoft Azure       onlineEntschuldigung       Ersmus Schüleraustausch     logo insta

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.