Elektronik und Löten

Ziel des Kurses:Löten

In der Elektronik dreht sich alles um Steuerungen mit elektronischen Bauelementen, wie Kondensatoren, Tranisistoren etc. Gemeinsam werden wir einen ersten einfachen, praxisorientierten Einstieg in die komplexe Welt der Elektronik wagen und Grundlagenschaltungen nachbasteln, die auf jeglichen Leiterplatten auch im Alltag zum Einsatz kommen. Danach werden wir elektronische Bauelemente mit den metallischen Teilen der  Leiterplatinen mit Hilfe des Fügeverfahren Lötens zusammenfügen, um so einen funktionstüchtigen Wecker zum Mitnehmen zu bauen.

 

Inhalt:

 

Teil 1 (Woche 1):

Kennenlernen von wichtigen elektronischen Bauelementen und Grundlagen mit Hilfe eines Elektronikbaukasten

 

Teil 2 (Woche 2):

Umgang mit dem Lötkolben kennenlernen durch das Setzen von Lötpunkten in einem Gitterrahmen mit drei unterschiedlichen Drahtstärken (insgesamt 150 Lötpunkte)

 

Teil 3 (Woche 3):

Bauen eines elektronischen LED-Weckers durch das Einlöten der Bauelemente wie Widerstände, Kondensatoren, usw. auf eine Platine

 

Dauer: 3 x 4 Wochenstunden Dienstag nachmittags

 

Termine für das Schuljahr 2023/2024:

 

  • Zeitgruppe 1: 28.11.2023/05.12.2023/12.12.2023 oder 06.02.2024/20.02.2024/12.03.2024
  • Zeitgruppe 2: 24.10.2023/07.11.2023/19.12.2023
  • Zeitgruppe 3: 14.11.2023/21.11.2023/23.01.2024 

 

Kursgebühr: 35 € --> Überweisung der Kursgebühr ab 01.09.2023 bis spätestens 06.10.2023 auf folgendes Konto:

 

Städtische Berufsschule für Fachinformatik Systemintegration
DE08 7015 0000 1006 6615 63
Verwendungszweck: Name, Klasse, Zusatzkurs Elektronik und Löten

 

Voraussetzung: Interesse am handwerklichen Arbeiten und Lust auf das Kennenlernen der Elektronik-Materie

Anmeldung: Die Anmeldung zum Kurs erfolgt hier. Sie erhalten von uns baldmöglichst eine Nachricht bezüglich Terminen. 

 

Ansprechpartner: Lisa HolubMichael Kobschütz

 

Der Kurs ist auf jeweils maximal 20 Teilnehmer begrenzt.

 

 


fobizz       mebis       moodle       TUM       Cisco     Webuntis     Linux      Microsoft Azure        onlineEntschuldigung       Erasmus Schüleraustausch    logo insta   Schule ohne Rassismus 768x263

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.